Diese Stockholm Panorama Fotos wurden mit der Lomo Spinner Panorama Kamera in Stockholm aufgenommen. Laut Lomography.com begann mit diesem Plastikbomber „eine vollkommen neue Zeitrechnung der 360°-Fotografie“. Dabei ist die Lomo Panorama Kamera ein dreister Nachbau einer älteren Kamera – die fast exakt gleich aussieht. Gute Idee – aber damals kamen gerade Digitalkameras auf und so war analog schnell out und vergessen. Weshalb die Entwicklung der Original Spinner schnell in der Schublade verschwand….bis Lomo das Konzept einfach nachbaut. Wie eigentlich alle Lomo-Kameras nur Nachbauten sind. Aber naja.

Zur Funktionsweise: Die Kamera dreht sich indem man an einem Schnürchen zieht und schwupps – dreht sich das Ding. Die Kamera belichtet den ganzen Film – also auch die Perforation. Auf einen 35mm Film passen bis zu 8 Panoramas. Leider funktioniert die Kamera nicht so gut bei Kält (schlechte Elastizität des Gummibandes, das für die Drehung der Kamera verantwortlich ist). Deshalb sind meine Stockholm Panoramas auch nicht unbedingt 360° Panoramas. Man möge mir verzeihen 🙂

Diese Panoramas stammen von der Spinner und wurden in Stockholm aufgenommen.
Sockholm hostel Alströmergatan 15, 112 47 Stockholm, Schweden
Spinner 360 Panorama aus Stockholm
Stockholm panorama am Wodka Museum
Panorama Stockholm mit der Spinner 360
Panorama mit der Spinner 360 in Stockholm
Stockholm Panorama in der Metro
spinner 360 stockholm panorama

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.